Neuerscheinungen Mai 2017




Hallo meine Lieben ♥

Heute möchte ich euch wieder ein paar Bücher zeigen, die im Mai 2017 erscheinen werden und auf die ich ein Auge geworfen habe. Zeit, eure Wunschliste zu verlängern :D

[Blogtour] #herzleer: Ankündigung


Blogtour "#herzleer"

Am 24. April 2017 ist es soweit! Dann startet unsere Blogtour zu "#herzleer" - einer Anthologie! Es wird eine ganz andere Blogtour sein und es gibt wieder etwas zu gewinnen!

Es lohnt sich also vorbeizuschauen!

Ihr kennt das Buch nicht? Darum geht es:
Was bleibt, wenn die Liebe geht. Acht letzte Nachrichten geliebter Menschen und die Geschichten, wie es zu dieser jeweils letzten Nachricht gekommen ist. Acht Autorinnen verleihen jugendlicher Melancholie eine Stimme und schreiben von der Liebe in ihren unterschiedlichsten Formen. Einer Liebe, die so intensiv ist, dass sie einem den Atem raubt, einer Liebe, die schmerzt, die zerreißt, die nicht sein darf oder zu der es nie gekommen ist. Am Ende bleibt stets die Frage: Was wäre, wenn?
Das zeitlose Thema Liebe modern aufbereitet und mit Leidenschaft von neuen, mutigen Stimmen im Bereich Jugendbuch erzählt.

[Rezension] Sandra Scott - Marcs Tagebuch


Verlag: Blue panther books
Seiten: 224

Broschiert: 9,90 €
E-Book: 9,49 €

Ich heiße Marc
und bin Wissenschaftler.
In Barcelona erforsche ich die
Orgasmen von Studenten.

Wenn eine Testperson allein
nicht zum Höhepunkt kommt,
helfen meine Kollegin Isabelle und ich gern ein wenig nach ...

Mit Isabelle teile ich nicht nur
den Job, sondern auch
die Wohnung und das Bett.

Allerdings ist nicht jeder darüber glücklich und schon bald passiert ein folgenschwerer Unfall ...

[Aktion] Show it Friday #21




Heute bin ich wieder bei der Aktion "Show it Friday" mit dabei.

Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny und Jenny. Es geht darum, ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

[Blogtour] Madlen Schaffhauser - I fight for you: Gefährliches Spiel: Ankündigung



Blogtour "I fight for you: Gefährliches Spiel" von 
Madlen Schaffhauser

Am 24. April 2017 ist es soweit! Dann startet unsere Blogtour zu "I fight for you: Gefährliches Spiel" von Madlen Schaffhauser! Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt wieder wunderschöne Gewinne!

Es lohnt sich also vorbeizuschauen!

[Aktion] Top Ten Thursday #30


Hey ihr Süßen,

heute mache ich mal wieder beim Top Ten Thursday mit. Mehr darüber könnt ihr hier, bei Steffis Bücher Bloggeria, lesen.

Unser Thema heute:


10 Bücher mit einem Gesicht auf dem Cover

[Blogtour] Marie Merburg - Wellenglitzern: Ankündigung


Blogtour "Wellenglitzern" von Marie Merburg

Am 25. April 2017 ist es soweit! Dann startet unsere Blogtour zu "Wellenglitzern" von Marie Merburg! Wir haben uns - wie immer - tolle Themen für euch überlegt und es gibt wieder wunderschöne Gewinne!

Es lohnt sich also vorbeizuschauen!

[Rezension] Madlen Schaffhauser - I fight for you: Gefährliches Spiel


Verlag: RomanceEdition
Seiten: 250

Taschenbuch: 12,99 €
E-Book: 4,99 €

Was bist du bereit, zu riskieren, wenn es nicht mehr viel für dich zu verlieren gibt?

Nach dem Selbstmord ihres Bruders Dean muss sich Sue allein um ihren Bruder kümmern. Um diesem ein halbwegs normales Leben zu ermöglichen, bricht sie ihr Studium ab und verdient als professionelle Autodiebin ihr Geld.

Den Schmerz darüber, von ihrer großen Liebe Kane verlassen worden zu sein, als sie ihn am meisten brauchte, betäubt Sue mit Alkohol. Drei Jahre später steht er plötzlich vor ihr – so anziehend und heiß wie sie ihn in Erinnerung hatte – und verspricht ihr, Deans Tod zu rächen. Es fällt ihr schwer, ihm auch nur ein Wort zu glauben. Doch als sie der Wahrheit jener verhängnisvollen Nacht näherkommt, bleibt ihr keine Wahl, als ihm erneut ihr Vertrauen zu schenken ...

[Blogtour] Michaela Kastel - Die Sterblichkeit der Seele: Auslosung




Hallo ihr Lieben,

wir hoffen, dass ihr schöne Feiertage im Kreise eurer Liebsten hattet. Leider ist unsere Blogtour zu "Die Sterblichkeit der Seele" von Michaela Kastel schon wieder zu Ende. Wir danken euch für euer zahlreiches Interesse und die Teilnahme an unserem Gewinnspiel. Bevor wir uns endgültig von euch verabschieden, haben wir natürlich noch ein paar Gewinner bekanntzugeben:

Je ein Print: Zeljka Ilic, Tiffi2000

Je eine eBook: Sarah Trogisch, Daniela Schiebeck, Karin

Herzlichen Glückwunsch euch allen!

Schickt bitte eure Adresse (und das Wunschformat) bis 27.4. an contact@spreadandread.de, damit ihr eure Gewinne erhalten könnt.

Wir freuen uns, euch bei der nächsten Tour wiederzusehen und wünschen euch bis dahin eine schöne Zeit.

Euer
Tourteam

[Aktion] Gemeinsam Lesen #64


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:

[Rezension] Nicola Yoon - The sun is also a star


Verlag: Dressler
Seiten: 400

Gebundene Ausgabe: 19,99 €
E-Book: 7,99 €

Schicksalsfäden einer großen Liebe! Wie viele Dinge müssen geschehen, welche Zufälle passieren, damit sich die Wege zweier Menschen kreuzen? Als Daniel und Natasha in New York aufeinander treffen, verguckt er sich sofort in das jamaikanische Mädchen. Die zwei teilen einen Tag voller Gespräche über das Leben, ihren Platz darin und die Frage: Ist das zwischen uns Liebe? Doch ihr Schicksal scheint bereits festzustehen, denn Natasha soll noch am selben Abend abgeschoben werden.

[Rezension] Marie Merburg - Wellenglitzern


Verlag: Bastei Lübbe
Seiten: 430

Taschenbuch: 10,00 €
E-Book: 8,49 €

Frisch getrennt kommt Sophie nach Rügen, um sich einen Traum zu erfüllen: Segeln lernen. Doch sowohl ihr Noch-Ehemann als auch der Segelkurs machen ihr ganz schön zu schaffen. Wie soll sie denn auch ihr nicht vorhandenes Segeltalent ausbauen, wenn sie gleichzeitig ihrem Ex am Telefon erklären muss, dass sie nicht mehr für die Beschaffung seiner Lieblingsleberwurst zuständig ist? Zum Glück findet Sophie auf der idyllischen Ostseeinsel neue Freundinnen, die ihr unter die Arme greifen. Und auch ihr attraktiver Segellehrer gibt seine Katastrophenschülerin nicht so schnell auf.

[Neu] SuB-Zuwachs April 2017


Hallöchen ihr ♥

in den letzten 15 Tagen sind mal wieder sehr viele Neuzugänge bei mir eingetrudelt. Schaut selbst!

Wellenglitzern
Frisch getrennt kommt Sophie nach Rügen, um sich einen Traum zu erfüllen: Segeln lernen. Doch sowohl ihr Noch-Ehemann als auch der Segelkurs machen ihr ganz schön zu schaffen. Wie soll sie denn auch ihr nicht vorhandenes Segeltalent ausbauen, wenn sie gleichzeitig ihrem Ex am Telefon erklären muss, dass sie nicht mehr für die Beschaffung seiner Lieblingsleberwurst zuständig ist? Zum Glück findet Sophie auf der idyllischen Ostseeinsel neue Freundinnen, die ihr unter die Arme greifen. Und auch ihr attraktiver Segellehrer gibt seine Katastrophenschülerin nicht so schnell auf.

[Release] Lana Rotaru - Deadly Sin Saga 2: Geiz

Hey ihr Süßen,

für alle, die meinen ersten Beitrag am 7. April verpasst haben: 
Diesen Monat ist es soweit und die "Deadly Sin Saga" von Lana Rotaru geht weiter. 



Die Buchreihe geht ja um die sieben Todsünden und zum Release des zweiten Bandes "Superbia" gibt es alle paar Tage Beiträge zu ihnen. Diese Release-Party läuft unter dem Hashtag TodsündenApril.

An welchem Tag, welche Todsünde dran ist, wird nicht verraten. Ihr müsst also die Augen offen halten.
Und damit ihr auch einen gewissen Anreiz habt mitzumachen, verlost Lana Rotaru unter allen Teilnehmern am Ende drei
 Prints des zweiten Deadly Sin Teils »Superbia«. 

[Blogtour] Michaela Kastel - Die Sterblichkeit der Seele: Die Protagonistin


Hallo meine Lieben ♥

Heute macht die Blogtour zu 


"Die Sterblichkeit der Seele" von Michaela Kastel


bei mir halt.

Gestern konntet ihr ja bereits bei Julia mehr über das Buch erfahren.

Ich habe die Ehre, euch heute die Protagonistin Anna vorzustellen, bevor es morgen bei Caro mit dem Thema "Musical" weitergeht.

    Überraschungspost "Ich, Eleanor Oliphant" von Bastei Lübbe

    Hey ihr Lieben,

    gestern habe ich überraschend Post von Bastei Lübbe bekommen.

    Diese Überraschungspost war ja in den letzten Tagen schon auf vielen Bloggerseiten zu sehen und da es schon eine Weile her ist, habe ich überhaupt nicht mehr damit gerechnet.



    [Aktion] Gemeinsam Lesen #63


    Guten Morgen :)

    Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
    Hier sind die Fragen mit den Antworten:

    [Aktion] Cover Monday #34




    Guten Morgen meine Lieben,

    wieder bin ich beim Cover Monday mit dabei ♥
    Die Aktion wird von Moyas Buchgewimmel veranstaltet.


    Diese Woche habe ich mich für das Buch "Geschichten aus dem gefährlichen Königreich" von J. R. R. Tolkien 
    entschieden:

    [Release] Lana Rotaru - Deadly Sin Saga 2: Neid

    Hey ihr Süßen,

    diesen Monat ist es soweit und die "Deadly Sin Saga" von Lana Rotaru geht weiter. 




    Die Buchreihe geht ja um die sieben Todsünden und zum Release des zweiten Bandes "Superbia" gibt es alle paar Tage Beiträge zu ihnen. Diese Release-Party läuft unter dem Hashtag TodsündenApril.


    An welchem Tag, welche Todsünde dran ist, wird nicht verraten. Ihr müsst also die Augen offen halten.
    Und damit ihr auch einen gewissen Anreiz habt mitzumachen, verlost Lana Rotaru unter allen Teilnehmern am Ende drei
     Prints des zweiten Deadly Sin Teils »Superbia«. 

    [Blogtour] Michaela Kastel - Die Sterblichkeit der Seele: Ankündigung




    Blogtour "Die Sterblichkeit der Seele" von Michaela Kastel

    Am 12. April 2017 ist es soweit! Dann startet unsere Blogtour zu "Die Sterblichkeit der Seele" von Michaela Kastel! Das Buch hat mir persönlich mega gut gefallen - es ist etwas ganz Besonderes.

    Es gibt auch wieder etwas zu gewinnen - es lohnt sich also vorbeizuschauen!

    [Rezension] Aimée Carter - Animox: Das Auge der Schlange


    Verlag: Oetinger
    Seiten: 384

    Gebundene Ausgabe: 14,99 €
    E-Book: 11,99 €

    Tier-Fantasy der Spitzenklasse, das Abenteuer geht weiter! Simon ist ein Animox, ein Mensch, der sich in Tiere verwandeln kann. Er steckt mittendrin im Kampf der Tierreiche. Zusammen mit seinen Freunden begibt er sich auf die gefährliche Suche nach den verschollenen Stücken der Waffe des legendären Bestienkönigs. Diese Suche führt Simon mitten hinein in eine bedrohliche Schlangengrube. Zum Glück gelingt es ihm, hier das gesuchte Stück der Waffe zu bergen. Doch damit ist das Abenteuer noch nicht beendet.

    [Aktion] Gemeinsam Lesen #62


    Guten Morgen :)

    Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
    Hier sind die Fragen mit den Antworten:

    [Auslosung] 444 GFC-Follower



    So ihr Lieben,

    ich habe eben ausgelost :)
    Vielen Dank, dass ihr teilgenommen habt ♥

    Ausgelost habe ich diesmal wieder über Random.org


    Monatsrückblick März 2017



    Guten Morgen meine Lieben ♥

    Ein neuer Monat beginnt schon wieder. Deshalb gibt es heute wie gewohnt meinen Monatsrückblick. Dank der Messe und einer Drachenpost habe ich einfach mal wieder mega viele Neuzugänge....


    Gelesen: 9 | gelesene Seiten: 2.298 | Neuzugänge: 26
    ø gelesene Seiten pro Tag: 74 | ø Seiten pro Buch: 255


    [Leseliste] April 2017


    Hey ihr Süßen ♥

    hier kommt meine Leseliste für den April 2017! Kennt ihr einige Bücher davon bereits?



    The sun is also a star
    Schicksalsfäden einer großen Liebe! Wie viele Dinge müssen geschehen, welche Zufälle passieren, damit sich die Wege zweier Menschen kreuzen? Als Daniel und Natasha in New York aufeinander treffen, verguckt er sich sofort in das jamaikanische Mädchen. Die zwei teilen einen Tag voller Gespräche über das Leben, ihren Platz darin und die Frage: Ist das zwischen uns Liebe? Doch ihr Schicksal scheint bereits festzustehen, denn Natasha soll noch am selben Abend abgeschoben werden.

    [Rezension] Jakob Martin Strid - Ein kleiner Frosch macht Ärger


    Verlag: Boje 
    Seiten: 32

    Der kleine Frosch hat allerlei Unsinn im Kopf: Er malt Vater Frosch an, der friedlich im Bett schlummert, schmort das Telefon im Backofen und wäscht alle Bücher einmal gründlich durch. Seine Eltern haben ihre liebe Not mit ihm. Als sie mal wieder schimpfen, hat der kleine Frosch die Nase voll und büxt aus. Aber ob Familie Frosch ohne ihn wirklich besser dran ist?

    [Rezension] Michaela Kastel - Die Sterblichkeit der Seele


    Verlag: Pro-Talk
    Seiten: 286

    Taschenbuch: 14,90 €
    E-Book: 6,99 €

    Ruhm, Erfolg und Rampenlicht.

    Davon träumt Anna schon seit ihrem Schauspielstudium, doch bisher blieb ihr der große Durchbruch verwehrt. Nach dem mysteriösen Tod ihrer Konkurrentin bietet sich Anna endlich die Chance ihres Lebens: Sie bekommt die Hauptrolle in dem Musical Epica, dessen Spiel mit Licht und Dunkelheit, mit Tugend und Sünde ihr nicht nur auf der Bühne alles abverlangt. Allerdings zerstören der Leistungsdruck und ihr sich immer weiter entwickelnder Ehrgeiz nicht nur ihre Liebe zu Christopher, sondern auch die Familienbande reißen immer mehr.

    Ist sie bereit alles zu opfern, um endlich der Star auf der Bühne zu sein, der sie immer sein wollte? Oder wird die Dunkelheit Anna vollständig verschlingen?

    [Aktion] Gemeinsam Lesen #61


    Guten Morgen :)

    Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
    Hier sind die Fragen mit den Antworten:

    [Rezension] Kathy MacMillan - Feuer und Feder


    Verlag: Gulliver (Verlagsgruppe Beltz)
    Seiten: 496

    Gebundene Ausgabe: 18,95 €
    E-Book: 17,99 €

    Als die Sklavin Raisa zur Tutorin ausgebildet werden soll, kann sie es kaum fassen, denn Lesen und Schreiben ist im Königreich Qilara nur der Oberschicht vorbehalten. Gemeinsam mit Kronprinz Mati lernt sie nun die schwierigen Zeichen der Hohen Schrift, mit der man in Kontakt zu den Göttern treten kann. Die beiden kommen sich dabei näher als erlaubt und verlieben sich ineinander. Aber dann fordern Rebellen Raisas Unterstützung. Sie ist hin und her gerissen zwischen der Treue zu Mati und dem Wunsch, ihrem unterdrückten Volk zu helfen. Schon der kleinste Fehltritt könnte ihren Tod bedeuten.

    Mein Besuch auf der Leipziger Buchmesse 2017


    Hey ihr Süßen,

    ich möchte euch gerne von meinem diesjährigen Besuch auf der Leipziger Buchmesse berichten. Da wir unseren kleinen Sohn dabei hatten, konnten wir nicht ganz so viel Zeit dort verbringen. Meinem Portmonaie hat es trotzdem nicht gut getan :D


    [Rezension] Aurora Rose Reynolds - Until Love: Cash



    Verlag: Romance Edition
    Seiten: 240

    Taschenbuch: 12,99 €
    E-Book: 4,99 €

    Ein Blick auf Lilly Donovan genügt und Cash Mayson verliebt sich Hals über Kopf in die hübsche Rothaarige. Ihre romantische Beziehung nimmt jedoch ein jähes Ende, als Cash gezwungen wird, zwischen der Liebe seines Lebens und seinem ungeborenen Kind zu wählen.

    Cash denkt, das Richtige zu tun, als er sich für seinen Sohn Jax entscheidet. Erst Jahre später findet er heraus, eine Lüge gelebt und damals nicht nur Lilly, sondern mit ihr auch sein ungeborenes Mädchen im Stich gelassen zu haben. Er beginnt, um seine kleine Familie zu kämpfen, doch um Lillys Herz zurückzugewinnen, muss er zuerst alle Mauern niederreißen, die sie darum errichtet hat ...

    [Blogtour] Lilly Crow - Forever 21: Gewinnerbekanntgabe


    Hey,

    auch die Gewinner der Blogtour "Forever 21" von Lilly Crow stehen fest!

    Jeweils ein Printexemplar geht an:

    Isabell 
    Hertz 
    Sheila Barb

    Herzlichen Glückwunsch!

    Bitte schickt eine E-Mail mit eurer Adresse an seductivebooks@outlook.de

    Vielen Dank für eure Teilnahme und eure tollen Kommentare!

    [Blogtour] Aurora Rose Reynolds - Until Love: Cash: Gewinnerbekanntgabe



    Hey ihr Süßen,

    auch die Gewinner der Blogtour zu "Until Love: Cash" von Aurora Rose Reynolds stehen fest:

    Nancy Hagen
    Danie
    Daniela Schiebeck
    Luna liest
    Ira

    Herzlichen Glückwunsch!

    Bitte schickt eure Postadresse per Mail an:
    netzwerkagenturbookmark@gmail.com
    Betreff: Cash

    Der Gewinn wird euch dann schnellstmöglich zugesendet!

    [Aktion] Show it Friday #20




    Heute bin ich wieder bei der Aktion "Show it Friday" mit dabei.

    Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny und Jenny. Es geht darum, ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

    [Blogtour] Irena Brignull - Die Prophezeiung der Hawkweed: Gewinnerbekanntgabe



    Hey,

    ich mach es kurz und schmerzlos :)

    Jeweils ein Hardcover "Die Prophezeiung der Hawkweed" haben gewonnen:

    - Prettytigers Bücherregal
    - Lena R.



    Herzlichen Glückwunsch ❤
    Bitte schreibt eine Mail mit eurer Versandadresse an nalas.blog@gmail.com

    [Gewinnspiel] 444 GFC-Follower: Wählt euren Gewinn selbst !



    Hey ihr Lieben!

    Die nächste Schnapszahl ist da: 444 Follower bei Google Friend Connect. Ihr seid die Besten ♥

    Deshalb möchte ich euch danken und habe acht Bücher ausgewählt, aus denen der Gewinner sich vier aussuchen kann. Außerdem werde ich noch ein paar Goodies dazupacken :)

    [Rezension] Lilly Crow - Forever 21: Zwischen uns die Zeit



    Verlag: One by Lübbe
    Seiten: 288

    Gebundene Ausgabe: 15,00 €
    E-Book: 9,99 €
    Ava ist 21 Jahre alt. Für immer. Sie hat eine schwere Schuld auf sich geladen und wurde zur Strafe mit einem dunklen Fluch belegt. Nun muss sie immer wieder durch die Zeit reisen, an immer neue Orte, in unterschiedliche Situationen. Nur ihre Aufgabe ändert sich nie: Sie muss zwei Seelenverwandten helfen, zueinanderzufinden. Dazu hat sie jedoch nie viel Zeit. Ihr Blut ist wie Säure, und wenn sie sich nicht beeilt, ihre Aufgabe zu erfüllen, leidet sie unsagbare Schmerzen. Dann lernt sie in einem der Sprünge Kyran kennen. Und auf einmal ist alles anders. Doch haben die zwei eine Zukunft, wenn Ava die Zeit und den Ort, an dem Kyran lebt, wieder verlassen muss?