[Leseliste] Januar 2016




Liebste Leser,

ich möchte euch heute gern meine Leseliste für Januar 2016 präsentieren. Diese sieben Bücher möchte ich auf jeden Fall lesen. Vielleicht kommt da noch das ein oder andere Buch hinzu.





Ina Linger - Falaysia, Fremde Welt Band 1
Unvermutet und plötzlich wacht Jenna in einer ihr völlig fremden, mittelalterlichen Welt auf und weiß zunächst gar nicht, wo ihr der Kopf steht und was sie tun soll. Erst als sie auf ein altes Bauernpaar stößt, erfährt sie, dass sie sich in Falaysia befindet, einer Welt, die sich von der ihren völlig unterscheidet. Wie sie dorthin gekommen ist und warum, bleiben für sie jedoch zunächst unbeantwortete Fragen – bis sie Leon begegnet, der ebenfalls aus ihrer Welt kommt, jedoch schon seit Jahren in Falaysia verschollen ist. Durch ihn erfährt sie, dass ihre Tante Melina und deren alter Freund Demeon für ihre missliche Lage verantwortlich und sie beide in ein gefährliches ‚Spiel‘ verwickelt sind, das sie erst noch begreifen müssen. Obwohl Jenna und Leon sich gegenseitig nicht wirklich geheuer sind, beschließen sie, sich zusammenzuraufen und zu versuchen, gemeinsam den Weg durch die Länder Falaysias zurück nach Hause zu finden. Dies ist allerdings alles andere als ein Kinderspiel, denn es scheint so, als würde in Falaysia gerade ein Krieg ausbrechen. Und dann gibt es da noch den gefürchteten Kriegerfürsten Marek, der noch eine persönliche Rechnung mit Leon offen hat und diesen wie ein Besessener verfolgt. Ein Mann, der bald auch schon Jennas Leben bedroht, aber dennoch eine seltsame Faszination auf sie ausübt…

[TAG] Silvester-TAG 2015





Ich wurde von Kathi getaggt, vielen Dank ♥


Jahresrückblick - Welches Buch war dein Jahreshighlight? Das ist schwierig. Es gab da mega viele tolle Bücher ♥ Spontan fällt mir da die "Fifty shades of Grey"-Reihe ein. Ich habe immer einen riesigen Bogen drum gemacht, aber als ich dann damit angefangen hatte konnte ich nicht mehr aufhören. "Das Lächeln der Fortuna" hat mich aber auch total begeistert.

Rakete - Welches Cover hat dir in 2015 besonders gut gefallen?
Auch das ist eine schwierige Frage :D Wenn ich mir so meine Rezensionen anschaue habe ich zwei Favoriten: "Die Tränen der verkauften Mädchen" von Monika Wurm und "Der Zauber des Meeres" von Valea Summer.

Knallerbse - Welches Buch hat dich enttäuscht?
Besonders enttäuscht war ich von "Battlemage" von Stephen Aryan. Es war überhaupt keine Spannung enthalten und hat von mir nur einen Stern bekommen.

Wunderkerze - Zu welchem Protagonisten ist der Funke übergesprungen?
Als männlicher Protagonist hat Christian Grey gefallen (siehe auch die erste Frage) :D

Prikelnder Sekt - Welche Liebesbeziehung ließ euer Herz höher schlagen?
Auch wenn es langsam langweilig wird: Ich wähle hier auch die "Fifty shades of Grey"-Reihe. Es war einfach toll die Entwicklung der Beziehung und Gefühle von Ana und Christian zu erleben.

Blei gießen - Welche Geschichte hat dich auch im nachhinein noch beschäftigt?
Hier wähle ich wieder "Die Tränen der verkauften Mädchen". Die Geschichte hat einen ernsten Hintergrund, der mich sehr nachdenklich gemacht hat. Da ich auch selbst schon einmal in Dubai war, konnte ich mir das alles sehr gut vorstellen. Ich durfte nach dem Lesen auch noch an der Blogtour teilnehmen und habe mich dadurch auch noch mit dem Buch weiter beschäftigt.

Chinaböller - Von welchem Buch warst du überrascht?
Überrascht hat mich das Buch "Ich. Bin. So. Glücklich." von Jessica Knoll. Ich habe auf Lovelybooks an einer Leserunde teilgenommen und war zu erst sehr skeptisch. Die Protagonistin war mir zu Beginn nicht sehr sympatisch, aber nachdem immer mehr Informationen zusammen kamen wurde das Buch immer besser. Ich kann es nur sehr empfehlen. Hier könnte ich übrigens auch die "Fifty Shades of Grey"-Reihe wählen :D Sehr überrascht war ich auch von "Die Nacht der Tausend Farben".

Dinner for one - Bei welche Charakteren bist du froh, dass sie nicht mit an deinem Tisch sitzen?
Eindeutig Marcus von "Kuss der Wölfin 1-3". Er ist ein richtig starker und unheimlicher Antagonist, wie ich ihn selten erlebt habe.

Feuerwerk - Welche Reihe hat dich begeistert?
Da ist sie wieder: "Fifty Shades of Grey" :D

Neujahrswunsch - Welches Buch möchtest du in 2016 unbedingt lesen?
Da habe ich ganz ganz viele Bücher :D Natürlich die meisten Bücher auf meinem SuB, aber auch noch ganz viele von meiner Wunschliste. Zum Beispiel die "Silber"-Reihe :D


Ich tagge:
Aleshanee von Weltenwanderer


[Rezension] Robyn Carr - Winterträume in Virgin River





Dieses Jahr hat Becca zu Weihnachten nur einen Wunsch: endlich über Denny Cutler hinwegzukommen. Vor drei Jahren verließ er sie und brach ihr das Herz. Es ist an der Zeit nach vorne zu schauen. Immerhin ist sie so gut wie verlobt. Kurzerhand beschließt sie, Denny unangekündigt in Virgin River zu besuchen, um mit ihrer Jugendliebe abzuschließen. Das kleine Dorf in den Bergen heißt sie auf zauberhafteste Art willkommen. Auf dem Platz vor der Bar steht der bunt geschmückte Weihnachtsbaum, der Duft von selbstgebackenen Keksen liegt in der Luft und Becca muss erkennen, dass sie am liebsten für immer hier bleiben würde. In dieser Gemeinschaft – und in den Armen des Mannes, den sie nie vergessen hat … (Quelle)

[Gewinnspiel] Silvestercountdown Katja Piel/Cathey Peel


Es geht mit großen Schritten auf Silvester zu und dank der lieben Katja Piel habe ich noch ein kleines Gewinnspiel für euch!




Ihr könnt noch schnell eine Goodiebag von Katja Piel/Cathey Peel gewinnen. 


Was müsst ihr tun? 

- Hinterlasst ein Like auf meine Facebook-Seite (wenn ihr kein Facebook habt schreibt es hier bitte mit in den Kommentar)
- Kommentiert hier auf meinem Blog den Text "Ich möchte die Goodiebag gewinnen"



Das Gewinnspiel endet am 31.12.2015 um 23.59 Uhr. Der Gewinner wird am 01.01.2016 ausgelost und bekanntgegeben.


Ich drücke euch die Daumen und würde mich auch freuen, wenn ihr mir als Leser meines Blogs folgt!


Das Kleingedruckte:
  • Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
  • Der Gewinner oder die Gewinnerin erklärt sich im Gewinnfall bereit, dass sein oder ihr Name öffentlich genannt wird. 
  • Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
  • Keine Barauszahlung möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

[Rezension] Kassandra S. Katz - Rotkäppchen hat schlechte Laune



136 Seiten

Taschenbuch: 6,99 €
Ebook: 2,99 €



Rotkäppchen hat schlechte Laune und zwar aus gutem Grund,
denn erstens ist es eine Zumutung, Rotkäppchen zu heißen,
zweitens muss sie von früh bis spät auf Vaters Hof schuften,
und drittens ist ihre Mutter noch immer in Gefangenschaft.

Die Begegnung mit Raphael, auch bekannt als der Große, Böse Wolf, lässt Rotkäppchens Schicksal eine neue Wendung nehmen – mit ungeahnten Folgen ... (Quelle)

[Rezension] Nina Blazon - Totenbraut


 
Serbien im Jahr 1731. Jasna muss einen Mann heiraten, den sie nicht liebt, den sie nicht einmal kennt. In der Fremde, weit weg von den geliebten Schwestern, erwartet sie ein trostloses Leben. Ihr neues Zuhause ist eine Burgruine am Rande eines Dorfes. Dessen Bewohner meiden Jasnas neue Familie. Als es zu einer Reihe von mysteriösen Todesfällen kommt, macht sich die junge Frau auf Spurensuche und stößt dabei auf einen uralten Fluch, der zahlreiche Menschenleben gekostet hat.(Quelle)

[Rezension] Stephenie Meyer - Biss zum ersten Sonnenstrahl



208 Seiten
Verlag: Carlsen

Gebundene Ausgabe: 15,90 €
 Taschenbuch: 6,99 €
Ebook: 6,99 €

 
An ihr erstes Leben kann Bree sich kaum erinnern. Was jetzt zählt, sind ihre übermenschlichen Kräfte und der unstillbare Durst nach Blut - denn Bree ist ein Vampir. Und sie hält sich an die Regeln: Sei wachsam, bleib im Hintergrund, kehre immer vor Sonnenaufgang zurück ins Dunkel. Doch dann erfährt Bree, dass ihr neues Leben auf einer Lüge beruht. Dass sie Teil eines Spiels ist, dessen Dimensionen sie nicht mal ahnen kann. Und dass sie niemandem trauen kann. Außer - vielleicht - Diego. (Quelle)

[Lesenacht] #5 Weltenwanderer




Heute Abend findet bei Aleshanee eine Lesenacht statt, an der ich teilnehmen werde. Vielleicht habt ihr ja auch noch Lust und Zeit.

Ich werde diesen Post dann ab 20 Uhr stündlich updaten :D


20:00 Uhr: 
Was liest du heute? War das Buch ein Weihnachtsgeschenk
bzw. lagen denn Büchern unter deinem Baum? Wenn ja, welche?
Wie viele Seiten hast du dir für heute vorgenommen?


Ich lese heute "Das Schneemädchen" von Eowyn Ivey. Das Buch war kein Weihnachtsgeschenk.



Inhalt:
Alaska in den 1920er Jahren: In dem Wunsch, neu anzufangen, zieht das kinderlose Paar Mabel und Jack nach Alaska. Das harte Leben in der Wildnis setzt den unerfahrenen Neusiedlern sehr zu. Mit dem ersten Schneefall überkommt die beiden jedoch ein schon verloren geglaubter Übermut, und sie bauen zusammen ein Kind aus Schnee. Tags darauf entdecken sie zum ersten Mal das feenhafte blonde Mädchen zwischen den Bäumen am Waldrand. Woher kommt das Kind? Wie kann es allein in der Wildnis überleben? Und was hat es mit den kleinen Fußspuren auf sich, die von Mabels und Jacks Blockhaus wegführen?

[Hörbuch-Rezension] Nora Roberts - Der Ruf der Wellen


Sprecher: Elena Wilms
Laufzeit: 7 h 28 min (gekürzte Lesung)
Hörbuch-Download: 9,26 €
Verlag: Random House Audio

Karibische Nächte, ein magisches Amulett und das Abenteuer der Liebe... 

Ein gemeinsamer Traum bringt die junge Meeresbiologin Tate und den Taucher Matthew zusammen: Im den türkisfarbenen Wellen der Karibik wollen sie in einem spanischen Wrack ein geheimnisvolles Amulett finden, dem magische Kräfte zugeschrieben werden. Doch ein schrecklicher Unfall zerstört ihre aufkeimende Liebe. Jahre später begegnen sie sich wieder... (Quelle Amazon)



[Rezension] JK Bloom - Pathogen: Reines Blut


In Pandora wütet ein tödliches Gift namens Metal Toxin. Wegen der Übertragbarkeit durch die Luft werden von Tag zu Tag mehr Menschen infiziert und die Bürger stehen kurz vor der Ausrottung ihrer Stadt. Als zwei Metal-Toxin-Patienten, Younes und Nevina, aufeinander treffen, stellen sie fest, dass eine Firma der Pharmaindustrie mit dem Blut der Infizierten experimentiert. Als Nevina dazu verpflichtet wird, sich umgehend auf Geheiß der Regierung zu einem dieser sogenannten "Kurorte" zu begeben, flüchtet sie zusammen mit Younes zu einem Freund. Sie erfahren, dass die Pharmaindustrie bald über die Stadt Pandora herrschen wird, aber es ist nicht die Macht vor der sie Angst haben sollten. Denn hinter jedem Gift lauert auch der Tod. (Quelle Amazon)

Weihnachtsgeschenke und mein Blogger-Wichtelpaket 2015


Hey meine Lieben, 

wie versprochen zeige ich euch jetzt, was in meinem Blogger-Wichtelpaket war und meine neuen Bücher, die ich zu Weihnachten geschenkt bekommen habe.

Zuerst zu dem Wichtelpaket:

Erste Station: So sieht das Paket aus :-)



Frohe Weihnachten



Weihnachtszeit -

Zeit, innezuhalten und das vergangene Jahr
mit all seinen Höhen und Tiefen Revue passieren zu lassen.

Weihnachtszeit -

Zeit, um all das Alte loszulassen
und dem neuen Jahr mit Hoffnung und Freude entgegenzutreten.

Weihnachtszeit -

Zeit für meine besten Wünsche für Euch:
Frohsinn, Besinnlichkeit, Ruhe und Herzlichkeit!

Bei euch allen möchte ich mich bedanken. Ihr habt mir einen tollen Einstieg in die Bloggerwelt ermöglicht.

Bei mir gibt es heute Abend noch einen Post zu meinem Wichtelpaket und meinen neuen Büchern.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest.



[Aktion] Waiting on Wednesday #1



Ich bin heute zum ersten Mal bei der Aktion von Breaking the Spine dabei.




Ich habe mich heute für die Fortsetzung von Lana Rotarus "Black: Das Herz der Panther" entschieden. Der zweite Band ist für Ende April/Anfang Mai geplant.
 
Das Buch endet mit einem kleinen Cliffhanger und ich möchte unbedingt wissen, wie es weiter geht. 

[Aktion] Gemeinsam Lesen #10




Guten Morgen :)
Und wieder mache ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher mit. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.

Hier sind die Fragen mit den Antworten:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Biss zum ersten Sonnenstrahl" von Stephenie Meyer und bin auf Seite 100.


Inhalt: An ihr erstes Leben kann Bree sich kaum erinnern. Was jetzt zählt, sind ihre übermenschlichen Kräfte und der unstillbare Durst nach Blut - denn Bree ist ein Vampir. Und sie hält sich an die Regeln: Sei wachsam, bleib im Hintergrund, kehre immer vor Sonnenaufgang zurück ins Dunkel. Doch dann erfährt Bree, dass ihr neues Leben auf einer Lüge beruht. Dass sie Teil eines Spiels ist, dessen Dimensionen sie nicht mal ahnen kann. Und dass sie niemandem trauen kann. Außer - vielleicht - Diego.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Diego und ich bewegten uns gleichzeitig, sprangen von unserem Versteck aus auf den nächsten Baum und flogen geradezu den Weg zurück, den wir gekommen waren.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bislang finde ich das Buch ganz ok. Ich finde es spannend ein wenig mehr darüber zu erfahren, was die Volturi und Victoria machen und wie alles vorbereitet wurde. Der Schreibstil ist auch noch richtig toll, so dass die Seiten nur verfliegen.

4. 
Würdest du gerne mal als ein Charakter Vorbild sein, was dann in einem Roman mitspielt? Also ich meine dein Namen, dein Aussehen oder wie du bist würden in einem Buch erscheinen.
Das muss nicht unbedingt sein, obwohl ich mir das schon irgendwie witzig vorstellen würde :D

[Rezension] Elizabeth May - Die Feenjägerin



398 Seiten
Verlag: Heyne

Taschenbuch: 13,99 €
Ebook: 10,99 €



Schön, talentiert und tödlich – Aileana Kameron hat nur ein Ziel: die Feen, die ihre Mutter getötet haben, zur Strecke zu bringen

Ballsaison im Edinburgh des Jahres 1844: Jeden Abend verschwindet die junge und bildschöne Aileana Kameron für ein paar Stunden vom Tanzparkett. Die bessere Gesellschaft zerreißt sich natürlich das Maul über sie, aber niemand ahnt, was die Tochter eines reichen Marquis während ihrer Abwesenheit wirklich tut: Nacht für Nacht jagt sie mithilfe des mysteriösen Kiaran die Kreaturen, die vor einem Jahr ihre Mutter getötet haben – die Feen. Doch deren Welt ist dunkel und tückisch, und schon bald gerät Aileana selbst in tödliche Gefahr ...
(Quelle)

Neuerscheinungen Januar 2016




Guten Morgen :)

Es ist mal wieder Zeit, euch ein paar tolle Neuerscheinungen zu zeigen, die für mich sehr interessant sind. Wenn ihr bei den Einzelbänden auf die Quelle und bei den Fortsetzungen auf die Cover klickt, werdet ihr automatisch zu Amazon weitergeleitet und könnt dort mehr darüber erfahren.

[Rezension] B. C. Schiller - Rattenkinder



446 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe

Taschenbuch: 14,99 €
Ebook: 1,99 €




Die Angst hat einen neuen Namen: Viktor Maly.
Eine junge Mutter wird grausam zugerichtet auf einer Parkbank gefunden, neben sich ihr quicklebendiges Baby – und ein Rattenschädel. Das ist nicht der einzige geheimnisvolle Hinweis, den Chefinspektor Tony Braun erhält: Ausgerechnet Viktor Maly, ein Insasse der Psychiatrie, scheint mehr über den Fall zu wissen. Doch er hat seit über einem Jahr keinen Kontakt mehr zur Außenwelt. Wurde die Frau Opfer eines lange geplanten Komplotts? Da geschieht eine weitere Bluttat. Und es gibt nur einen Zeugen: Viktor Maly ...
(Quelle)

[Lesenacht] #4 Bookdemon





Heute Abend werde ich an der Lesenacht von Bookdemon teilnehmen. Die Lesenacht geht von 19:00 Uhr bis 01:00 Uhr. Mal schauen, ob ich so lange durchhalte.

Ich werde hier dann stündlich meinen Post aktualisieren.

19:00 Uhr
Erst einmal müsst ihr verraten, was ihr heute lesen werdet. Dazu kommt auch schon eine kleine Frage:
Welches Buch hatte für dich das bisher überraschendste (hilfe, wird das so geschrieben?) und beste Ende?


Also ich lese heute "Die Feenjägerin" von Elizabeth May. Da ich jedoch nur noch 80 Seiten habe und die heute noch schaffen will, werde ich wohl auch noch mit "Totenbraut" von Nina Blazon anfangen. 
Die Frage zum Ende ist wirklich schwierig. So wirklich fällt mir da nichts ein. Spontan denke ich da nur an zwei Bücher, bei denen ich aufgrund von den jeweiligen Toten geschockt war. Zum Einen ist das der dritte Teil der "Selection"-Reihe und zum anderen ist es der letzte Teil von "Die Tribute von Panem".

[Hörbuch-Rezension] Patrick Rothfuss - Die Musik der Stille


Sprecher: Yara Blümel
Laufzeit: 4 h 26 min
Preis: 12,99 €
Verlag: der Hörverlag



Die Universität von Imre ist weithin bekannt für ihre Gelehrsamkeit. Die besten Köpfe zieht sie an, die Rätsel der Wissenschaft, des Handwerks und der Alchemie zu entschlüsseln. Aber tief unter dem lebendigen Treiben in ihren Hallen erstreckt sich ein Netz verlassener Räume und alter Gänge. Im Herz dieses höhlenartigen Labyrinths lebt das Mädchen Auri. Das "Unterding" ist ihr Zuhause. Die kalte trügerische Rationalität der Menschen, die über ihr leben, hat sie hinter sich gelassen und dringt tief in das Geheimnis der Dinge ein. (Quelle Amazon)

[Aktion] Cover Theme Day #9




Ich mache diese Woche wieder bei der Aktion "Cover Theme Day" von Paulas Chaoswelt mit. Die Aktion ist noch recht neu und es wäre natürlich schön, wenn sich noch ein paar mehr Leute für die Aktion finden würden.

Diese Woche ist das Thema "Ein Cover, bei dem man an die Schulzeit denkt". Da sind mir direkt zwei Bücher eingefallen.

[Neu] SuB-Zuwachs Dezember 2015




Heute haben wir wieder Mitte des Monats und deshalb zeige ich euch nun meine bisherigen Neuzugänge :D



Talon
Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen. 
Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage … 


Der Ruf der Wellen
Die klaren Wasser der Karibik können tödlich sein …
Die junge Meeresarchäologin Tate und der Taucher Matthew haben eine gemeinsame Leidenschaft: die Suche nach verborgenen Schätzen. In den türkisfarbenen Wellen der Karibik wollen sie in einem Wrack ein geheimnisvolles Amulett finden, dem magische Kräfte zugeschrieben werden. Doch ein schrecklicher Unfall zerstört ihre aufkeimende Liebe. Jahre später begegnen sie sich wieder, und noch einmal tauchen sie gemeinsam ab – in gefährliche Gewässer und widersprüchliche Gefühle. 


Engelsgleich
In Berlin wird Hauptkommissar Paul Kalkbrenner zu einem Tatort gerufen. Auf einem Fabrikgelände wurde der verstümmelte Leichnam einer jungen Frau entdeckt. Unweit davon befinden sich stinkende Kloakebecken. Fassungslos müssen Kalkbrenner und seine Kollegin Sera Muth zusehen, wie eine Leiche nach der anderen aus den Gruben geholt wird. Ist unter ihnen auch die verschwundene Merle, die von ihrer Pflegemutter Juliane Kluge verzweifelt gesucht wird? 

Buchreisenders Adventskalender mit Gewinnspiel 2015




Hallöchen liebste Leser,

heute befinde ich mich hinterm Türchen mit der Nummer 14 beim Adventskalender von Buchreisender

23 Bloggerinnen stellen sich, ihren Blog und ihr Buch des Jahres 2015 vor.
Am 24.12 gibt es einen besonderen Gast. Wer es ist, wird jetzt noch nicht verraten.
Jeden Tag warten tolle Bücher auf Gewinner.




Heute möchte ich euch das Buch "Black: Das Herz der Panther" von Lana Rotaru vorstellen. 

Vorab erst einmal der Inhalt: (Quelle Amazon)
„Ich kenne keine Frau, die so kratzbürstig, rechthaberisch und widerspenstig ist wie du. Und auch keine, die so sanftmütig, mutig und liebevoll ist.“
Lia führt ein gewöhnliches Leben als Highschool-Schülerin, bis Graham und Alexander Black in ihr Leben treten. Wieso hat sie plötzlich das ständige Gefühl, beobachtet zu werden. Und wie schaffen es die beiden Brüder, immer zur richtigen Zeit da zu sein, um sie zu retten? Schnell wird Lia klar, dass die Blacks ein Geheimnis umgibt, das sie unbedingt lüften muss, um die ganze Wahrheit über ihr eigenes Leben zu erfahren. Aber kann sie den Blacks vertrauen oder sind sie sogar der Grund für die drohende Gefahr? Soll Lia auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?
Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, bei dem mehr auf dem Spiel steht als nur das eigene Leben.



Mich persönlich konnte das Buch vollkommen überzeugen. Die Charaktere waren alle unterschiedlich und haben mir persönlich richtig gut gefallen. Auch die Handlung hatte keinerlei Schwächen. Viele Emotionen wurden geweckt und ich kann euch das Buch einfach nur ans Herz legen. Hier findet ihr meine komplette Rezension dazu.

Deshalb habt ihr die Chance auf eine broschierte und signierte Ausgabe des Buches. 

Die Gewinnspielfrage lautet:
Warum möchtest du dieses Buch lesen? (Kommentare bitte auf der Seite von Buchreisender)

Teilnahmebedingungen:
*Teilnahme ab 18 Jahren oder mit der Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten
*Versand nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz.
*Teilnahme täglich bis 23.59 Uhr unter dem jeweiligen Artikel
* Teilnehmer muss sowohl dem Buchreisender als auch dem teilnehmenden Blog folgen
(Beispiel: Folgername via facebook, twitter etc)
*Keine Barauszahlung, der Rechtsweg ist ausgeschlossen
*Der Gewinner wird per Losverfahren ermittelt.

Neues Jahr = Neue Challenges



Hallöchen meine Lieben,

da wir nun mit großen Schritten auf das neue Jahr zugehen, möchte ich euch gerne Challenges vorstellen, die am 1. Januar 2016 beginnen und an denen ich teilnehmen werde. Insgesamt sind es vier Stück. Die Verlinkungen zur meinen jeweiligen Challengeseiten findet ihr am rechten Bildschirmrand.


[Rezension] Tobias O. Meissner - Sieben Heere



408 Seiten
Verlag: Piper
Broschiert: 16,99 €
ebook: 11,99 €

Inhalt: (Quelle Amazon)
Nach einer übermächtigen Invasion besetzt eine gewaltige Armee das Land. Sieben Heere, gebildet aus den skrupellosesten, kaltblütigsten Kriegern, unterwerfen Städte und Dörfer. Die Bewohner beugen sich der erdrückenden Macht der Eroberer - doch dann gelingt es einer Gruppe Aufständischer überraschend, einem der Heere empfindliche Verluste zuzufügen. Es ist der Beginn einer Revolution - und eines gewaltigen Krieges, der alles in den Abgrund reißen wird ...

[Aktion] Burn it or love it #2




Hey ihr Lieben!
Heute bin ich zum zweiten mal bei der Aktion "Burn it or love it" von Lovin Books dabei.
Dabei geht es darum ein Buch zu zeigen, welches man entweder überhaupt nicht mochte, oder richtig gut fand. Jede Woche wechselt man zwischen den beiden Varianten hin und her.

Die Woche geht es um ein "Burn it"-Buch.

Ich habe mich für "Battlemage" von Stephen Aryan entschieden. 


Inhalt:
Die Welt, die Stephen Aryan kreiert, ist hart und erbarmungslos. Ein irrer König überzieht das Land mit Krieg. Sein Lieblingsspielzeug im Vernichtungsfeldzug ist ein größenwahnsinniger Hexenmeister, der längst all seine Menschlichkeit verloren hat. Einzig die letzten verbleibenden Kriegsmagier stehen zwischen ihm und dem Herz des Reiches. Doch ihre Zahl ist gering und ihre Reihen wanken, während die einfachen Soldaten in der Schlacht sterben wie die Fliegen. Die Götter interessieren diese sterblichen Schicksale wenig, sich einzumischen ist nicht ihre Art. Doch tatenlos zuzusehen, wie der Glaube an sie immer schwächer wird, können sie sich bald nicht mehr erlauben. Die letzten Tage des Krieges brechen an ...

Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar erworben und war total enttäuscht. Das Cover gefiel mir richtig gut, leider konnte der Inhalt nicht mithalten. Es war alles eintönig und ich hatte immer den Eindruck, dass sich alles nur wiederholt. Manche Fantasy-Szenen waren so merkwürdig geschrieben, dass ich es mir nur schwer vorstellen konnte.
Hier kommt ihr zu meiner Rezension.

[Aktion] Top Ten Thursday #11


Wie üblich bin ich wieder bei den Top Ten Thursday dabei. Mehr darüber könnt ihr hier, bei Steffis Bücher Bloggeria, lesen. 


Unser Thema heute: 
10 Bücher, die besser/schlechter waren als deren Verfilmung.

[Rezension] Katja Piel - Kuss der Wölfin: Im Schatten des Mondes, Band 4+5



520 Seiten
Taschenbuch: 18,90 €
ebook: 4,99 €

Inhalt: (Quelle Amazon)
In diesem Buch ist Teil 4 (Krieger der Dunkelheit) und Teil 5 (Im Schatten des Mondes) enthalten. Nachdem Annas größter Feind Marcus endlich besiegt ist, beschließen die beiden frisch Verliebten ihren Urlaub in Griechenland zu genießen. Währenddessen allerdings wütet in London ein neuer Werwolf, der seinen eigenen Rachefeldzug durchführt. Der englische Jäger Riley holt sich zur Unterstützung die schöne Werwolfjägerin Katja aus Deutschland, doch es steckt viel mehr hinter seinem Hilferuf. Die Werwölfin Mandy kann unterdessen fliehen und beschließt, eine viel größere Macht auf den Plan zu rufen. Einen uralten Feind, der die ganze Menschheit vernichten könnte.

[Aktion] Cover Theme Day #8




Ich mache diese Woche wieder bei der Aktion "Cover Theme Day" von Paulas Chaoswelt mit. Die Aktion ist noch recht neu und es wäre natürlich schön, wenn sich noch ein paar mehr Leute für die Aktion finden würden.

Diese Woche ist das Thema "Ein kunterbuntes Cover". Ich habe heute drei verschiedene Cover für euch.

[Aktion] Disney Dienstag #6


Guten Morgen!

Heute ist wieder Zeit für "Disney Dienstag" von LeFaBook.
Jeden Dienstag gibt es eine Disney Frage zu den Büchern auf dem SuB oder auf der Wunschliste.

Heutiges Motto: 

Blaue Wunder....

Den kleinen Kerl müsst ihr einfach kennen: Stitch der blaue Held! Wir haben bestimmt auch viele blaue Helden auf unserem SUB liegen - die eben erst diesen Titel offiziell tragen dürfen, wenn wir sie lesen und tatsächlich bewerten können. Als ran an die ungelesenen BLAUEN Bücher - sucht euch eines aus, dass ihr im kommenden Beitrag präsentiert und mit anderen teilt... (Falls ihr wirklich gar kein blaues Buch auf dem SUB habt, schaut ob ihr ein blaues Buch in eurem Regal findet und stellt einfach dieses vor - im großen Notfall langt auch eine blaue Abbildung auf dem Cover, also das Buch muss nicht komplett in Blau gehalten sein...)

Kurzum: