[Blogparade] Marie Keller - French Kiss: Liebe zum Nachtisch


Hallo meine Lieben ♥

Heute macht die Blogparade zu 


"French Kiss: Liebe zum Nachtisch" von Marie Keller


bei mir halt. Hier findet ihr den Fahrplan mit Direktlinks zu den jeweiligen Beiträgen.

[Rezension] Mona Silver - SternRegen: Das Volk der Bo’othi


Verlag: -
Seiten: 109


E-Book: 0,99 €


„Wird es so enden?“, fragte sie leise. „Wirst du mich töten, um dich selbst zu retten?“

Eine mittelalterliche Burg soll der neue Regierungssitz des Seelenvolkes der Bo’othi werden. Noch bevor Architekt Darius Jasnov mit der Restaurierung beginnen kann, entdeckt Antonia Sommer seine übernatürlichen Fähigkeiten. Fasziniert von seinen goldenen Sternenaugen, folgt sie ihm heimlich in den Wald. Als sie dort gemeinsam in eine lebensbedrohliche Situation geraten, fordert seine Alte Seele ein Opfer.
Darius muss sich entscheiden. Fernab vom rettenden Sternenlicht könnte Antonias Blut sein Ausweg sein, doch sie weckt ganz andere Gefühle in ihm.

[Aktion] Gemeinsam Lesen #67


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:

[Rezension] Amber Auburn - Academy of Shapeshifters: Schattenwolf


Verlag: -
Seiten: 72

Taschenbuch: 4,98 €
E-Book: 0,99 €

»Über den Schattenwolf macht man keine Witze, Lena. Er ist stärker als jeder einzelne von uns.«

Seit Finns und Lenas kurzer Flucht hat sich alles verändert. Viktor ist fort. Die Fel sind unauffindbar und der neue Rudelführer der Can herrscht mit harter Hand. Lena erkennt das Camp und ihre Freunde nicht wieder, die dem Schattenwolf huldigen, wie einem Gott. Sie spürt selbst, dass sie sich seinem Einfluss nicht entziehen kann. Von einem seltsamen Drang geweckt, schleicht sie sich nachts aus der Hütte und folgt dem Ruf des Rudels.
Noch bevor Lena begreift, was passiert, findet sie sich in einer wilden Jagd wieder, bei der es um Leben und Tod geht.

[Auslosung] Cody McFadyen und J. Kenner


So ihr Lieben,

ich möchte euch nicht weiter auf die Folter spannen und habe ausgelost. Vorweg vielen Dank, dass ihr so zahlreich teilgenommen habt ♥

Ausgelost habe ich wieder über Random.org

[Rezension] Amber Auburn - Academy of Shapeshifters: Kupferfell


Verlag: -
Seiten: 78

Taschenbuch: 4,98 €
E-Book: 0,99 €


»Ich wusste von Anfang an, dass wir uns gut verstehen würden. Du bist das einzige Mädchen, mit dem ich mich wirklich unterhalten kann.«

Nach dem erfolgreichen Ausgang der Testspiele kehrt langsam der Alltag ins Camp zurück. Doch nicht für Lena. Die vielen Ereignisse in kurzer Zeit haben sie zur Handlung gezwungen. Sie erkennt sich selbst nicht wieder und hat Angst vor der Zukunft. Noch dazu kann sie einfach nicht aufhören an den mysteriösen Pantherjungen zu denken.
In ihrer Not sucht sie bei einem Campbewohner Trost, der dringend selbst welchen benötigt.

[Rezension] Julie Kagawa - Talon: Drachennacht


Verlag: Heyne fliegt
Seiten: 480

Gebundene Ausgabe: 16,99 €
E-Book: 13,99 €

Auch wenn ihr dadurch größte Gefahr droht, hat sich das Drachenmädchen Ember endgültig von der mächtigen Organisation Talon losgesagt. Nun hat sie auch noch ihren wichtigsten Verbündeten verloren: Garret, den Georgsritter, der ihr Feind sein sollte, der sie aber liebt. Obwohl Ember tief für ihn empfindet, hat sie ihn doch von sich gestoßen. Zutiefst verletzt, reist Garret nach London. Dort entdeckt er ein schreckliches Geheimnis über den Georgsorden. Ein Geheimnis, das sie alle, Ritter wie Drachen, ins Verderben reißen könnte. Und er erfährt, dass Ember dabei ist, in eine tödliche Falle zu laufen. Er muss zurück zu ihr …

[Aktion] Show it Friday #23




Heute bin ich wieder bei der Aktion "Show it Friday" mit dabei.

Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny und Jenny. Es geht darum, ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

[Aktion] Top Ten Thursday #31


Hey ihr Süßen,

heute mache ich mal wieder beim Top Ten Thursday mit. Mehr darüber könnt ihr hier, bei Steffis Bücher Bloggeria, lesen.

Unser Thema heute:


10 Bücher von deiner Wunschliste

[Rezension] Jennifer Alice Jager - Witches of Norway: Monddunkelzeit


Verlag: Dark Diamonds
Seiten: 353

**Das magische Finale einer Liebe zwischen Zukunft und Vergangenheit**

Noch immer kann Elis den Zauber der Zeit nicht kontrollieren. Auf der Flucht vor den Schattenbringern landen sie und Kjell im Norwegen des 17. Jahrhunderts – eine Zeit, die viele Gefahren birgt, denn Magie gilt hier als Teufelswerk. Gefangen zwischen Liebe und Furcht, Zukunft und Vergangenheit versucht sie den Magierbund der Schattenbringer aufzuhalten. Doch jede falsche Entscheidung könnte ihr ganzes Leben in Dunkelheit stürzen und auch das derer, die sie liebt. Dabei weiß sie nicht einmal, für wen ihr Herz wirklich schlägt. Ihre intensiven Gefühle für Kjell und die enorme Anziehungskraft, die der Hexenmeister Stian auf sie ausübt, bringen Elis fast um den Verstand. Doch genau diesen braucht sie, um ihre Feinde zu besiegen...

[Aktion] Gemeinsam Lesen #66


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:

[Neu] SuB-Zuwachs Mai 2017


Moin meine Lieben ♥

in den letzten 15 Tagen habe ich mich sehr zusammengerissen :) Ob ich es diesen Monat wohl schaffe, mehr Bücher zu lesen als neu dazu zu bekommen? :) Hier meine vier Neuzugänge bisher!


Stormheart - Die Rebellin
Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren.
Ein opulenter Auftakt zur Stormheart-Trilogie mit einem spannenden Kampf gegen Naturgewalten!

[Rezension] Susanne Mischke - Don't kiss Ray


Verlag: dtv
Seiten: 320

Broschiert: 12,95 €
E-Book: 9,99 €


Waffeln zum Frühstück, Shitstorm am Abend

Am Waffelstand eines Musikfestivals lernen Jill und Ray sich kennen und zwischen ihnen funkt es sofort. Leider fällt das verabredete Date einem Gewittersturm zum Opfer und Jill stellt sich darauf ein, dass sie Ray nie wiedersehen wird – nur um später, beim Konzert der Nachwuchsband „Broken Biscuits“, aus allen Wolken zu fallen: Der Leadsänger der Band, dessen Poster (nicht nur) die Wand ihrer besten Freundin schmückt, ist kein anderer als Ray! Und damit nicht genug: „Hallo, Mädchen mit der Puderzuckernase, falls du da bist … Tut mir leid, dass es vorhin nicht geklappt hat. Versuchen wir es morgen noch mal?“, ruft er ins Publikum. Und handelt sich und Jill ungeahnte Probleme ein: Nicht nur, weil Ray laut Vertrag keine Freundin haben darf, sondern vor allem, weil ein fanatischer Fan die beiden fotografiert hat und im Netz eine wahre Hetzjagd lostritt. Jill und Ray müssen sich trennen, bevor ihre Beziehung richtig begonnen hat, doch vergessen können sie sich nicht …

[Rezension] Lena Knodt - Carim: Drachentöter


Verlag: Eisermann
Seiten: 293

E-Book: 3,99 €

Ein Mann mit vor Schmerz zerfressenem Herzen.
Ein Drache mit Augen so rot wie Blut.
Und eine Vergangenheit, die auf immer verborgen bleiben soll.

Drachen töten. Das ist es, was Carim kann. Das ist es, was Carim liebt – und seit Jahren tut.

Als er auf einer Jagd ein brütendes Weibchen tötet, greift er ohne zu zögern nach dem letzten, unbeschadeten Ei. Doch er kommt nicht dazu, es zu verkaufen – denn der Drache schlüpft.

In seiner unstillbaren Machtgier erkennt der junge Mann all die Möglichkeiten, die sich ihm nun bieten und schmiedet einen boshaften Plan. Denn wenn die Bestie ihm erst einmal gehorchte, würde jeder Mann vor ihm kriechen …

[Aktion] Show it Friday #22




Heute bin ich wieder bei der Aktion "Show it Friday" mit dabei.

Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny und Jenny. Es geht darum, ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

[Vorschau] Herbst 2017 - FISCHER Sauerländer/ Kinder- und Jugendtaschenbuch

Hallo meine Lieben,

ich möchte euch heute das Herbstprogramm von FISCHER Sauerländer / Kinder- und Jugendtaschenbuch vorstellen. Meiner Meinung nach sind ein paar Interessante Bücher dabei ♥ Überzeugt euch selbst!


Scythe – Die Hüter des Todes
voraussichtlich ab dem 21. September 2017 im Buchhandel

Unsterblichkeit, Wohlstand, unendliches Wissen.
Die Menschheit hat die perfekte Welt erschaffen – aber diese Welt hat einen Preis.

Citra und Rowan leben in einer Welt, in der Armut, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich großes Leid. Denn wenn sie diese Gefühle nicht hätten, wären sie Monster.
Als Citra und Rowan gegen ihren Willen für die Ausbildung zum Scythe berufen werden und die Kunst des Tötens erlernen, wächst zwischen den beiden eine tiefe Verbindung. Doch am Ende wird nur einer von ihnen auserwählt. Und dessen erste Aufgabe wird es sein, den jeweils anderen hinzurichten …

Der erste Band der internationalen Bestseller-Trilogie!

[Blogparade] Marie Keller - Fench Kiss: Liebe zum Nachtisch: Ankündigung




Blogparade "French Kiss: Liebe zum Nachtisch" von 
Marie Keller

Am 15. Mai 2017 ist es soweit! Dann startet unsere Blogparade zu "French Kiss: Liebe zum Nachtisch" von Marie Keller! Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und würden uns sehr freuen, wenn ich vorbeischaut. Das Buch ist einfach mega toll!

[Gewinnspiel] Jennifer Alice Jager - Empire of Ink 1


Hallo meine Lieben,

wie ich euch bereits mitgeteilt habe, erscheint am 1. Juni 2017 das neue Buch "Empire of Ink 1" von Jennifer Alice Jager. Ich durfte in das Buch bereits reinlesen und möchte euch nur so viel sagen: Ich liebe es einfach ♥



[Blogtour] #herzleer - Was ich noch sagen wollte: Auslosung



Hey ihr Süßen,

die Gewinner der Blogtour zu "#herzleer - Was ich noch sagen wollte" stehen fest:

Beate Radke (Facebook)
Miriam Milster
Bianca Schweitzer
Celina
Magarita K.




Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schickt eure Postadresse per Mail an:
netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: #herzleer

Der Gewinn wird euch dann schnellstmöglich zugesendet!

[Rezension] #herzleer - Was ich noch sagen wollte


Verlag: Oetinger
Seiten: 224

Gebundene Ausgabe: 14,99 €
E-Book: 9,99 €

Was bleibt, wenn die Liebe geht. Acht letzte Nachrichten geliebter Menschen und die Geschichten, wie es zu dieser jeweils letzten Nachricht gekommen ist. Acht Autorinnen verleihen jugendlicher Melancholie eine Stimme und schreiben von der Liebe in ihren unterschiedlichsten Formen. Einer Liebe, die so intensiv ist, dass sie einem den Atem raubt, einer Liebe, die schmerzt, die zerreißt, die nicht sein darf oder zu der es nie gekommen ist. Am Ende bleibt stets die Frage: Was wäre, wenn?
Das zeitlose Thema Liebe modern aufbereitet und mit Leidenschaft von neuen, mutigen Stimmen im Bereich Jugendbuch erzählt.

[Gewinnspiel] Cody McFadyen und J. Kenner


Hallo meine Lieben,

ich dachte mir, es ist mal wieder Zeit für ein Gewinnspiel ♥

Dieses mal habe ich zwei Lostöpfe, in die ihr springen könnt. Ihr könnt beide auswählen, aber nur einmal gewinnen.


[Rezension] Edward Ashton - Hagerstown


Verlag: HarperCollins
Seiten: 352

Broschiert: 14,00 €
E-Book: 11,99 €

Ein Virus löscht eine ganze Stadt aus - doch deine Regierung erzählt dir nicht die Wahrheit …

Ein Video von nur wenigen Sekunden: Entsetzlich zugerichtete Leichen liegen auf den Straßen der Kleinstadt Hagerstown. Sobald das Video im Netz war, wurde es auch wieder gelöscht. Alle Suchanfragen laufen ins Leere, alle Wege in die Stadt sind gesperrt. Dies in einer Gesellschaft, in der alles auf Sicherheit ausgelegt ist. Wie geht man mit dem Unerklärlichen um? Und die Regierung schweigt. Die Angst vor dem Ungewissen droht zu Ausschreitungen zwischen den "Unveränderten" und den gentechnisch modifizierten Eliten zu führen. Anders Jensen und seine Freunde suchen nach Antworten auf die Frage, was wirklich in Hagerstown passiert ist …

[Rezension] Marie Keller - French Kiss: Liebe zum Nachtisch


Verlag: -
Seiten: 256

Taschenbuch: 9,90 €
E-Book: 0,99 €

Als Sophie Weber erfährt, dass ihre Großmutter in Frankreich verstorben ist und sie als Alleinerbin eingesetzt hat, macht sie sich auf den Weg nach Courvelle, einem kleinen Ort in der Nähe von Paris. Dort angekommen muss sie sich der Tatsache stellen, dass es sich bei dem Erbe um ein renovierungsbedürftiges Haus mit winzigem Restaurant handelt, das ihre Großmutter bis kurz vor ihrem Tod führte. Ihr Erbe ist in erbarmungswürdigem Zustand und daher unverkäuflich. Sophie bleibt nur, in Eigenregie alles zu renovieren, wenn sie jemals einen Käufer für das Haus finden will. Der steht auch bald schon vor der Tür, aber dann macht ihr die Liebe einen Strich durch die Rechnung und alles kommt ganz anders als geplant. French Kiss ist eine bezaubernde Liebeserklärung an Frankreich, das Leben und die Liebe.

[Ankündigung] Jennifer Alice Jager - Empire of Ink: Die Kraft der Fantasie


Moin moin meine Lieben,

heute möchte ich euch das neue Buch von Jennifer Alice Jager vorstellen. Es heißt "Empire of Ink: Die Kraft der Fantasie" und erscheint am 1. Juni 2017.

Zuerst das wunderschöne Cover:


Wie gefällt es euch? Ich finde es einfach wunderschön und der Farbkontrast ist ein echter Hingucker.

[Blogtour] #herzleer - Was ich noch sagen wollte: Zitate




Hallo meine Lieben ♥

heute macht die Blogtour zu dem Buch


"#herzleer - Was ich noch sagen wollte"


bei mir halt.




Gestern konntet ihr bereits bei Bianca von "Bibilotta" wieder ein Review lesen. Bevor es morgen bei Eva von "Bücherfansite" mit ihrem Review weiter geht, habe ich heute den letzten Themenbeitrag für euch, der Zitate aus den verschiedenen Geschichten erhält.


[Blogtour] Marie Merburg - Wellenglitzern: Auslosung



Hey ihr Süßen,

auch die Gewinnerin der Blogtour zu "Wellenglitzern" von Marie Merburg steht fest:

Danni Sunny


Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schicke deine Postadresse per Mail an:
netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: Wellenglitzern

Der Gewinn wird dir dann schnellstmöglich zugesendet!

[Blogtour] Madlen Schaffhauser - I fight for you: Gefährliches Spiel: Auslosung



Hey ihr Süßen,

die Gewinner der Blogtour zu "I fight for you: Gefährliches Spiel" von Madlen Schaffhauser stehen fest:

Richanni
Sabine Kupfer
Svenja Lesemappe
Anja Plöger
Lila



Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schickt eure Postadresse per Mail an:
netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: Madlen Schaffhauser

Der Gewinn wird euch dann schnellstmöglich zugesendet!

[Aktion] Gemeinsam Lesen #65


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:

Monatsrückblick April 2017



Guten Morgen meine Lieben ♥

Da ist der Mai ♥ Ich hoffe, ihr genießt heute alle den freien Tag. Heute gibt es wie gewohnt meinen Monatsrückblick. 


Gelesen: 10 | gelesene Seiten: 2.980 | Neuzugänge: 14
ø gelesene Seiten pro Tag: 99 | ø Seiten pro Buch: 298


[Leseliste] Mai 2017


Hey ihr Süßen ♥

hier kommt meine Leseliste für den Mai 2017! Kennt ihr einige Bücher davon bereits?



Empire of Ink
**Wenn Tinte Magie birgt, wird Fantasie zur Wirklichkeit…**

Die 17-jährige Scarlett hält nicht viel von Schule oder Verpflichtungen. Am liebsten verfolgt sie ihre eigenen Ziele und die bestehen zum größten Teil aus Träumereien. Schon immer hatte sie eine ungewöhnlich lebhafte Fantasie, für die sie oft belächelt wurde und die sie zu verstecken versucht. Bis Scarlett dem draufgängerischen Soldaten Chris Cooper begegnet, der ihr erklärt, dass ihre Fantasien Einblicke in die Wirklichkeit sind. Er erzählt von einem Reich, das durch die Kraft des geschriebenen Wortes erschaffen wurde und dessen Grundpfeiler die Magie der Tinte ist. Eine Macht, die mehr und mehr aus der Welt verschwindet…

[Rezension] Noëmi Caruso - Princess Reality: Gespieltes Leben


Verlag: Twentysix
Seiten: 228

Taschenbuch: 9,90 €

Princess Reality ist der Beginn einer Trilogie, die sich ein wenig in die Romantasy-Schublade stecken lässt, aber auch dystopische und sehr realitätsnahe Elemente enthält. Die Geschichte eines Landes mit Monarchie und teilweise mittelalterlichen Strukturen, trifft auf Handys und Reality-TV. Während die Weltgeschehnisse ähnlich einem Abgrund zudriften, wie dies unsere eigene Welt tut, kann eine junge Frau ihrem Volk helfen und zeigen, dass die Monarchie nicht alt und verstaubt ist, sondern ernsthaft auf der Suche nach Lösungen ist. Ausgerechnet eine Reality Show über Prinzessin Siara soll die Rettung sein? Das glaubt sie zwar nicht ganz, aber für sie beginnt das Abenteuer ihres Lebens.

[Blogtour] Madlen Schaffhauser - I fight for you: Gefährliches Spiel: Interview




Hallo meine Lieben ♥

heute macht die Blogtour zu


"I fight for you: Gefährliches Spiel" von Madlen Schaffhauser


bei mir halt.




Gestern konntet ihr bereits bei Mareike von "Charming Books" etwas über das Thema "Trauer" erfahren.
Heute schließe ich die Blogtour mit dem Autoreninterview ab.


[Ankündigung] "Carim Drachentöter" und "Monster Geek 2"

Hallo meine Lieben,

ich möchte euch heute zwei Bücher zeigen, die demnächst erscheinen werden und auf die ich mich schon sehr freue. Da ich mit beiden Autoren in Kontakt stehe, werde ich auch beide auf jeden Fall lesen und euch dazu meine Rezension zeigen.

Kommen wir zuerst zu "Carim Drachentöter" von Lena Knodt:



Klappentext:

Ein Mann mit vor Schmerz zerfressenem Herzen.
Ein Drache mit Augen so rot wie Blut.
Und eine Vergangenheit, die auf immer verborgen bleiben soll.

Drachen töten. Das ist es, was Carim kann. Das ist es, was Carim liebt – und seit Jahren tut.

Als er auf einer Jagd ein brütendes Weibchen tötet, greift er ohne zu zögern nach dem letzten, unbeschadeten Ei. Doch er kommt nicht dazu, es zu verkaufen – denn der Drache schlüpft.

In seiner unstillbaren Machtgier erkennt der junge Mann all die Möglichkeiten, die sich ihm nun bieten und schmiedet einen boshaften Plan. Denn wenn die Bestie ihm erst einmal gehorchte, würde jeder Mann vor ihm kriechen …


Das Buch erscheint am 15. Mai 2017 und am 10. Mai 2017 wird eine Releaseparty starten, bei der ich auch mitwirken werde. 

~~~


So, dann kommen wir nun zu "Monster Geek (2) - Die Sehnsucht im Herzen" von May Raven.



Klappentext:

Jedes Jahr häufen sich die unerklärlichen Todesfälle junger Fassspringerinnen bei den Niagarafällen. Ganz klar, dass Jess und die Gildenjäger Jayden und Julian diesen Fall untersuchen müssen. Mit Unterstützung des spitzfindigen Faes Sir Harmsty und ein wenig Magie stellen sie sich der unbekannten Gefahr. Ein Fall, der schneller zu knacken wäre, würde nicht ein hartnäckiger Begleiter oder eine gedächtnislose Vampirsklavin 
für Ablenkung sorgen …

Dieses Buch erscheint im Juni 2017. Hier könnt ihr es bereits jetzt vorbestellen und hier findet ihr meine Rezension zum ersten Band.

~~~

Was denkt ihr über die Bücher? Sprechen Sie euch an und wie gefallen euch die Cover? Ich liebe sie!

[Rezension] Lana Rotaru - Superbia: Deadly Sin Saga 2


Verlag: -
Seiten: 552

Taschenbuch: 15,99 €
E-Book: 3,99 €

Ein Vertrag.
Zwei Seiten.
Drei Personen.
Die erste Todsünde.

Himmel oder Hölle?
Leben oder Tod?

»Du hast verloren, Avery. Jetzt gehört ihr mir!«