[Blogtour] Caroline Brinkmann - Die Perfekten: Die Protagonisten



Hallo meine Lieben ♥

Heute macht die Blogtour zu


"Die Perfekten" von Caroline Brinkmann






bei mir Halt. Ich darf euch heute die beiden Protagonisten vorstellen.

Bevor es aber los geht, möchte ich euch noch einmal darauf hinweisen, dass es morgen bei Selection Books weitergeht.



Nun gut, dann fangen wir mal an ♥




Man muss vorweg sagen, dass Rain eine starke Entwicklung durchmacht. Der Klappentext verrät dazu ja schon einiges.

Zu Beginn des Buches ist sie ein Ghost. Für Rain ist im System kein Platz, denn sie ist nicht registriert worden. Damit sie aber nicht direkt auffällt, trägt sie wie jeder andere auch eine eigene Registriernummer "Az 1707 w - F3" auf dem Arm. Im Gegenzug zu den anderen Tattoos, ist ihres allerdings nur mit Kohlestift aufgemalt und muss regelmäßig erneuert werden. Die Existenz von Ghosts ist nämlich verboten und die Regierung macht Jagd auf sie. Normale Menschen erkennen die Fälschung nicht, doch den Drohnen kann sie damit nichts vor machen, weshalb sie immer Obacht geben und sich verstecken muss. Aus diesem Grund hat sie auch zuvor ein paar Jahre lang mit ihrer Mutter in einer verborgenen Jagdhütte in einem Waldstück gelebt. Jetzt lebt Rain allerdings zusammen mit ihrer Mutter im Zirkel "Grey". 

Ihr Äußeres kann ich euch wie folgt beschreiben: Ihr Haar ist von einem dunklen kräftigem Rot, meist unordentlich und durch die Asche in der Luft nahezu schwarz. Eine Kruste aus Dreck und Staub befindet sich ebenfalls auf ihrer Haut. 
Ihre Augen erinnern an einen Wald, denn sie bestehen aus einem durchdringenden Grün, welches durch den Smog in ihrem Gesicht umso mehr hervorsticht.
Ihr Körper ist gut trainiert und sie hat Ausdauer, was ihr in einigen brenzlichen Situationen zugute kommt. Ihre Bewegungen sind so präzise, dass sie denen einer Katze gleichen.
Vom Charakter her ist sie geschickt, kämpferisch und clever. Ihre Mutter bedeutet ihr alles, ihren Vater kennt sie nicht. Doch sie weiß, dass er der Rebellengruppe angehören soll.

Zu den Zirkeln und dem Thema Ghost werdet ihr in den nächsten Beiträgen noch mehr Informationen erhalten. Deshalb möchte ich dem noch nicht zu viel vorweg nehmen.

So konnte sich die Autorin Rain als Ghost sehr gut vorstellen:


 

(Bildquelle: TholiaArt)





Lark lebt zusammen mit seinen Eltern und seiner Schwester ebenfalls im Zirkel "Grey". Sie stecken in finanziellen Nöten, denn seine Schwester ist krank und benötigt sehr teure Medizin. Seine Eltern arbeiten sehr viel und oft muss er auf seine kleine Schwester aufpassen. Wenn seine Eltern abends von ihrer Schicht nach Hause kommen, geht er oft für vier Stunden Züge beladen, die Fabriken untereinander verbinden. So ist sein Körper sehr gut trainiert und er hat Kraft. Sein größter Wunsch ist es, zum Sentinal ausgebildet zu werden. Seine Gene sind gut genug, um dieses Ziel auch erreichen zu können, solange er keine Fehler begeht.

Vom Äußeren her hat Lark helle braune Augen, so dass sie fast gelb wirken, wie von einem Falken. Seine aschblonden Haare trägt er kurz rasiert, wie die meisten Jungen in "Grey". Er hat ein sehr freundliches Wesen, ist hilfsbereit und würde zum Wohle seiner Familie alles tun. Sein Registrierungscode auf seinem Arm lautet "Gr 4438 m - G1".

Ein Bild für Lark habe ich nicht, denn er ist so eine besondere Person, dass ich sie irgendwie mit niemandem vergleichen kann.


Dieses mal könnt ihr ein Print gewinnen.




Folge der Blogtour und beantworte die Tagesfrage. Pro beantwortet Frage erhälst du ein Los.


Je mehr Lose du sammelst umso höher liegt deine Gewinnchance.




Die Gewinnspielfrage:
Welchen Eindruck habt ihr zu den beiden Charakteren gewonnen?


Teilnahmebedingungen

- Ihr müsst entweder 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eurer Eltern/Sorgeberechtigten besitzen
- Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
- Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
- Keine Haftung für den Postversand
- Versand der Gewinne innerhalb von Deutschland, Österreich und Schweiz
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Im Gewinnfall müsst ihr euch innerhalb von 3 Tagen melden, ansonsten verfällt der Gewinn!
- Das Gewinnspiel läuft vom 25.08.2017 bis zum 30.08.2017 um 23:59 Uhr.
- Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt innerhalb von zwei Tagen nach Ende des Gewinnspiels auf allen Blogs.
- Bitte denkt auch daran, uns beim anonymen Kommentieren eine E-Mail Adresse zu hinterlassen.
- wer die Kommentarfunktion der einzelnen Blogs nicht nutzen kann oder möchte, kann seine Antwort per E-Mail an ruby.celtic@gmail.com senden


    Hier noch einmal der gesamte Fahrplan:



    Tourplan:

    25.08.: Buchvorstellung und Interview
    bei Jenny von "Seduktive Books"

    26.08.: Die Protagonisten
    hier bei mir

    27.08.: Die Perfekten, Menschen
    bei Nadine von "Selection Books"

    28.08.: Das Land Hope und seine Einteilung
    bei Doreen von "Kunterbunte Bücherkiste"

    29.08.: Technische Neuerungen
    bei Toni von "Ruby-Celtic testet"

    Kommentare:

    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      AntwortenLöschen
    2. Wow! Ich finde die Vorstellung HAMMER! Echt toll geworden.

      AntwortenLöschen
    3. Hi Charleen!

      Lark macht auf mich den Anschein einer sehr verantwortungsbewussten Figur, die schnell erwachsen werden musste. Rain scheint hingegen ein Leben zu haben, das sie gezeichnet hat und durch das sie stark wurde.

      Liebe Grüße
      Laura

      AntwortenLöschen
    4. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Blogtour-Beitrag und die interessante Charaktervorstellung! Beide Charaktere sind mir auf Anhieb sehr sympathisch. Sie wirken beide auf Anhieb sympathisch und auf Grund ihrer Lebensumstände kann ich mir sehr gut vorstellen, wie man mit beiden mitfiebert. Ich bin gespannt, wie sich die Charaktere im Laufe der Geschichte entwickeln.

      Viele liebe Grüße
      Katja

      kavo0003[at]web.de

      AntwortenLöschen
    5. Hallo,

      die beiden wirken recht sympathisch und von ihrem jeweiligen Leben geprägt. Durch Larks Beschreibung bin ich allerdings sehr neugierig darauf geworden, wieso er Rain verrät, wie es gestern im Interview hieß. Liegt es daran, weil er zum Sentinal ausgebildet werden möchte? Was immer das auch genau ist. Oder gibt es Geld, von der Regierung, wenn man Ghosts verrät? Das würde seiner Familie ja sicherlich helfen über die Runden zu kommen.

      Gruß
      Isbel

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Gut kombiniert, Sherlock :D Ihr habt da schon alle einen ganz guten Riecher, was Lark angeht, aber ich verrate nichts.

        Löschen
    6. Hallo Charleen,

      danke für die Vorstellung.

      Erst einmal: Wer hat denn Rain da gezeichnet? Die Bilder sind ja der Wahnsinn!

      Also ich denke, dass Rain eine unglaublich starke Person ist. Ich stell es mir wirklich schrecklich vor, ständig auf der Flucht zu sein und Angst haben zu müssen. Sie hat sicher auch Kampfgeist, sonst würde sie diese Situation sicher nicht aushalten, aber bestimmt trotzdem auch einen weichen Kern.

      Lark scheint für seine Schwester alles zu tun. Vielleicht verrät er ja deswegen Rain. Ich finde es auf jeden Fall toll, dass er so ein Familienmensch ist und auch seine Situation ist sicher nicht einfach.

      Hach, ich bin wirklich sehr gespannt auf dieses Buch.

      Liebe Grüße,
      Moni

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Die Bilder sind von TholiaArt, die hat eine Facebook-Seite und kann wunderbar zeichnen. Ich durfte freundlicherweise ihre Bilder teilen. Sie stellen eigentlich Tomb Raider da. *räusper* Aber Rain habe ich mir immer so ähnlich vorgestellt. :D

        Löschen
    7. Hallo liebe Charleen!

      Vielen Dank für deinen Blogtourbeitrag und die ausführliche Vorstellung der Charaktere. Mein erster Eindruck zu ihnen war ganz unterschiedlich: Clark erinnert mich ein wenig an Bellamy aus "The 100" was ihn für mich sogleich sympathisch erscheinen ließ. Mit Rain fühle ich jetzt schon mit, denn ein Leben immer auf der Hut zu verbringen, ist alles andere als leicht. Ich bin wirklich gespannt, wie sie sich im Laufe der Geschichte so machen wird. :D

      Liebste Grüße
      Nina von BookBlossom

      bookblossom@yahoo.com

      AntwortenLöschen
    8. Richtig interessante und facettenreiche Charaktere.

      Liebe Grüße,
      Daniela

      AntwortenLöschen
    9. Hallo,

      wow, die Charakterbeschreibung ist richtig toll geworden.
      Rain hast du sehr schön beschrieben und ich konnte mir direkt ein Bild von ihr machen. Aber auch Lark mit seinen wunderschönen Augen.
      Beides sehr interessante Charaktere, die ich gerne mal erleben möchte.
      Ich danke dir für deinen Beitrag.
      Liebe Grüße
      Kati

      www.katis-buecherwelt.de

      AntwortenLöschen
    10. Rain finde ich eine starke Persönlichkeit und erinnert mich irgend wie der Bilder wegen an Tomb Raider :-) und Rote Haare hat sie wie ich weshalb ich auch finde das sie einfach taff ist und stärke zeigt!
      Lark finde ich ist ein Familienmensch wie ich und arbeitet hart und egal wie beide auch sind finde ich sie im Buch als Figuren gewählt mehr als passend und auch wenn ich noch nicht reingelesen habe mag ich beide jetzt schon sehr!
      VLG Jenny

      AntwortenLöschen
    11. Hey Charleen,

      eine sehr schöne Vorstellung :)

      Rain klingt für mich nach einer super starken Frau, die weiß was sie will und ihren Weg geht. Sie klingt sehr sympathisch :)

      Lark klingt nach einem unheimlich interessanten Charakter. Er würde denke ich für seine Familie alles tun - egal wem er sonst damit schadet. Dennoch klingt er sympathisch.

      Liebe Grüße

      Sunny

      AntwortenLöschen
    12. Hi,
      irgendwie erinnern mich die beiden an Octavia und Bellamy aus "The 100", auch wenn sie keine Geschwister sind. Aber ich kann mich vorstellen, dass sie ein ebenso gutes Team abgeben würden. Außerdem werden sie sich bestimmt öfter mal zoffen, was gewiss lustig wird.

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Da das jetzt schon der zweite Kommentar bezüglich "The 100" ist, habt ihr mich überzeugt. Ich sollte mir die Serie ansehen. Und wehe ich mag diesen Bellamy nicht! :D

        Löschen
      2. Bellamy ist toll <3 Mit jeder Folge ist er mir mehr ans Herz gewachsen, auch wenn er nicht alles richtig macht. Aber wer würde in der Situation auch schon alles richtig machen

        Löschen
      3. Das klingt vielversprechend. Ich bin gespannt *-* Aber so ist es bei Lark auch. Er macht oft das Falsche aus den richtigen Gründen :D

        Löschen
    13. Huhu:)

      Von den Bildern her seht Rain sehr though aus und mit ihrer Geschichte ist das kein Wunder.
      Auch Lark scheint schon viel Verantwortung zu übernehmen und ist deshalb bestimmt nicht zimperlich und überdenkt seine Entscheidungen gut.

      Liebe Grüße,
      Lydia

      AntwortenLöschen
    14. Hallo,
      tolle Bilder, jetzt kann ich mir Rain gut vorstellen. Ich fürchte ja, dass ihre Deckung nicht lange halten wird, aber auf jeden Fall ein interessanter Charakter und auch die von Lark gefiel mir, scheint ja ein toller Kerl zu sein.

      lg, Jutta

      AntwortenLöschen
    15. Danke für den ausführlichen Beitrag! Die Charaktere kommen auf mich authentisch rüber und scheinen sehr interessant und lebensecht zu sein. Werde das Buch auf jeden Fall lesen!

      AntwortenLöschen
    16. Huhu,
      Der Beitrag ist echt klasse geworden!
      Ich schließe mich den beiden anderen an und sage, dass sie mich stark an Octavia und Bellamy erinnern! Sie scheinen starke Persönlichkeiten zu haben.
      LG

      AntwortenLöschen
    17. Danke für die tolle Vorstellung! Ich finde beide sehr sympathisch und Charakterstark, unglaublich interssant und authentisch.
      LG Sabine

      AntwortenLöschen
    18. Hallo!

      Zu Rain kann ich mir anhand der wenigen Informationen noch keine richtige Meinung bilden, aber ich schätze mal, dass sie eine starke und robuste Protagonistin ist.
      Lark hingegen finde ich direkt sympathisch, da ihm seine Familie so viel bedeutet und er alles für seine Schwester tun würde.

      LG Jessy

      AntwortenLöschen
    19. Hallo,

      ich finde beiden Figuren auf jeden Fall sehr spannend und interessant... ich kann mir vorstellen, dass es sehr schön ist, ihnen durch die Geschichte zu folgen :)

      LG

      AntwortenLöschen
    20. Hallo,

      die Figuren machen auf mich schon mal einen sympathischen Eindruck.
      Rain musste aufgrund ihrer Lebensumstände bestimmt schon viel einstecken. Dadurch hat sie allerdings eine starke Persönlichkeit, was ich bei Protagonisten immer sehr schätze.

      Liebste Grüße
      Lena

      AntwortenLöschen