[Blogtour] Nicole Obermeier - New Arc ~ Tag 2

*** WERBUNG ***

Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.




Hallo meine Lieben ♥

heute macht die Blogtour zum Buch


"New Arc" von Nicole Obermeier


bei mir Halt.


Gestern konntet ihr ja bereits den Auftakt bei Jasmin von Bücherleser finden, denn sie hat euch mehr über die Geschichte New Arcs erzählt. Bei mir stellt sich heute die Protagonistin selbst vor und erzählt euch ein wenig über ihre zu absolvierende Prüfung sowie die Chronisten selbst. 


Hallo ihr da draußen, ich bin Caitlyn. Noch kennt ihr mich nicht, aber das wird sich gleich ändern *lächel*

Ich lebe zusammen mit meinem Vater, meinem Zwillingsbruder Vito und unserem 40-jährigen Kindermädchen zusammen auf der Burg - im Osten bei den Gelehrten und der Regierung von New Arc. Mein Vater ist das Landesoberhaupt und wir treten deshalb in große Fußstapfen. Meine Mutter kenne ich leider nicht, denn sie ist bei unserer Geburt gestorben.

Während mein Bruder Soldat werden möchte, ist mein großer Traum, einmal eine tolle Chronistin zu werden. Ihr fragt euch warum? Ganz einfach! Die Chronisten bewahren und verwalten  die Dokumente und Schriften, die aus der alten Welt gerettet werden konnten. Die Bestände der Bibliothek stehen den Gelehrten für ihre Arbeit zur Verfügung. Die Chronisten bewahren aber nicht nur das Wissen über die Vergangenheit - nein! Sie protokollieren auch die Ereignisse der Gegenwart. Alles, was in New Arc geschieht, halten sie für die Nachwelt fest. Sie erarbeiten die Newsletter, die alle Bewohner im Westen und Osten über die aktuellen Ereignisse in unserem Land informieren - ich glaube ihr nennt dies Zeitung. Das ist aber noch lange nicht alles, denn die Chronisten führen auch die Personenakten aller Menschen, die in New Arc leben oder gelebt haben. Sie aktualisieren sie fortlaufend und somit auch fr die Verwaltung des Personenarchivs und der Einwohnerverzeichnisse zuständig. 
Ich merke, ich rede mich schon fast in Rage *lach*, aber eines möchte ich euch noch über die Aufgabe der Chronisten erzählen. Ihr denkt bestimmt, dass sie nun hauptsächlich Papierkram machen, aber dem ist nicht so. Auf Festen und Feiern oder zu anderen gesellschaftlichen Anlässen beweisen die Chronisten ihre zahlreichen künstlerischen Talente, zum Beispiel in Form von Gesang oder der instrumentalen Darbietung musikalischer Stücke. 

Mein Traum ist tatsächlich gar nicht so weit entfernt. In ein paar Tagen - an unserem 17. Geburtstag - steht die Prüfung an. Dann müssen wir vor die Prüfungskommission  treten, die aus vier Gelehrten sowie unserem Vater besteht. Als Zwillinge dürfen wir den ersten Teil zusammen bestreiten. Es ist der mündliche Teil der Prüfung, bei dem wir bestimmt über New Arc und dessen Entstehungsgeschichte ausgefragt werden. Den zweiten Teil muss ich dann allein packen. Es ist der praktische Teil, bei dem sicherlich meine Kreativität und Eignung zur Chronistin getestet wird. Was mich da wohl erwartet? Ich habe tierische Prüfungsangst und quäle mich schon seit Wochen mit Alpträumen rum *seufz*. Wenn ich nur daran denke merke ich schon, wie in mir die Panik aufsteigt! Aber ich muss die Prüfung unbedingt bestehen, denn ich will meinen Traum verwirklichen, komme was wolle!

Meine Mutter hat als Chronistin gearbeitet, bevor sie starb. Ihr hat die Bibliothek sehr viel bedeutet. Mein Vater hat mir viel darüber erzählt. Unser Kindermädchen hat mich oft als Kind in die Bibliothek mitgenommen und mir die vielen Bücher gezeigt. Ich war schon immer fasziniert von der Arbeit der Chronisten. Deshalb möchte ich dabei helfen, die Geschichte von New Arc zu dokumentieren. Ich möchte mehr darüber lernen, wie es in der Alten Welt aussah. Aber vor allem möchte ich das Werk meiner Mutter fortführen, um ihr somit vielleicht ein wenig näher zu kommen.

Ich muss es einfach schaffen, habe mich die letzten zwei Jahre schon sehr gut vorbereitet und sogar schon Arbeiten in der Bibliothek geleistet. Meint ihr, ich schaffe es? Oder kommt wie in meinen Alpträumen der Blackout während der Prüfung?



Dieses mal könnt ihr folgendes gewinnen:

3x je ein Taschenbuch von New Arc




Folge der Blogtour und beantworte die Tagesfrage. Pro beantwortet Frage erhälst du ein Los.

Je mehr Lose du sammelst umso höher liegt deine Gewinnchance.




Die Gewinnspielfrage:

Was glaubt ihr, erwartet Caitlyn bei der Prüfung und wird sie bestehen?




Bewerbung bis einschließlich 14.05.2018 möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.



    Der Fahrplan:

    09.05. - Die Geschichte New Arcs
    bei Jasmin von Bücherleser

    10.05. - Caitlyn und die Chronisten
    hier bei mir

    11.05. - Das Ödland - unendliche Gefahr
    bei Rika von Schwarzbuntgestreift

    12.05. - Ein Land voller Ungerechtigkeit
    bei Astrid von Letannas Bücherblog

    13.05. - Autoreninterview 
    bei Katharina von Kathi's Lesewelt

    Die Gewinner werden zeitnah auf der Agenturseite bekannt gegeben.

    Kommentare:

    1. Hallo Charleen!

      Caitlin wird das schaffen. Sie hat sich so gut vorbereitet und es liegt ihr so am Herzen, da kann doch gar nichts schiefgehen. Oder? 😀

      Liebe Grüße,
      Rubine

      AntwortenLöschen
    2. Hmmmm sie bekommt bestimmt eine mega schwierige Aufgabe, wird kurz verzweifeln, aber dann eine Lösung finden und bestehen!!! Das wäre nicht schlecht finde ich....

      AntwortenLöschen
    3. Bestimmt was echt schwieriges, aber sie wird es schaffen.

      AntwortenLöschen
    4. Ich glaube sie wird eine schwierige prüfung die sie sicherlich auch zum verzweifln bringen wird bestehen müssen!
      LG Jenny

      AntwortenLöschen
    5. Sie wird die Prüfung bestimmt bestehen. Ihre Mutter war schließlich auch Chronistin. Aber was der praktische Teil sein könnte, da habe ich keine Ahnung.

      Liebe Grüße

      Daniela Schubert-Zell

      AntwortenLöschen
    6. Caitlyn brennt für diesen Beruf und hat alles nur mögliche getan, um sich auf die Prüfung vorzubereiten. Sie wird jede Frage und jede noch so knifflige Aufgabe meistern
      LG

      AntwortenLöschen
    7. Hey!
      Ich denke, dass sie bestehen wird, weil sie das große Ziel hat, den Beruf der Chronistin auszuführen und schon lange davon träumt.
      Auch sieht sie die Notwendigkeit des Berufes und wird sich das sicherlich auch bei der Prüfung bewusst machen.
      Sie wirkt zwar ein wenig unsicher, aber dennoch ehrgeizig..

      Liebe Grüße,
      Nicci

      AntwortenLöschen
    8. Hallo,
      Ich glaube das sie die Aufgaben super lösen wird und auch wenn eine Aufgabe Mal schwierig wirkt, wird sie diese nach langem Denken auch schaffen und bestehen.

      LG Qianru Chen

      AntwortenLöschen
    9. Hallo,

      ich denke sie erstmal tierisch unter ihrer Prüfungsangst leiden, es aber dann irgendwie schaffen, sich auf ihr Wissen zu konzentrieren und die Prüfung meistern.

      LG Sandra

      AntwortenLöschen
    10. Huhu,

      aber natürlich wird sie es schaffen, da sie sich einfach sehr gut darauf vorbereitet hat und sie hat es sich zum Ziel gesetzt. Klar kann immer etwas schief gehen und sich verändern aber ich glaube nicht bei ihr, da sie sehr ehrgeizig wirkt.

      Liebe Grüße,

      Benny

      AntwortenLöschen
    11. Guten Tag und danke für diesen tollen Beitrag.

      Ich habe keine Ahnung wie die praktische Prüfung fuf eine Chronisten aussehen könnte, aber ich hoffe und denke das Caitlin diese Aufgabe meistern wird.

      lovely greetz
      Tina
      (FB: Tina Seelenherz (

      AntwortenLöschen

    Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch personenbezogene Daten erhoben und auf einem Google Server gespeichert (Datenschutzerklärung von Google). Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.