[Rezension] Eva Völler - Time School: Auf ewig dein


Verlag: One by Lübbe (Bastei Lübbe)
Seiten: 384

Gebunden: 15,00 €
E-Book: 11,99 €
Hörbuch: 15,00 €
Audio-Download: 10,99 €


Willkommen in Venedig! Willkommen an der Zeitreise-Akademie! Getarnt als Theater ist dies der Ort, wo eine neue Generation von Zeitreisenden ausgebildet wird. Denn neue Abenteuer warten ...

Anna und Sebastiano sind zurück! Das Traumpaar der Zeitenzauber-Trilogie ist nach vielen bestandenen Abenteuern zu Zeitreiseprofis gereift. Grund genug, um eine eigene Zeitreiseschule in Venedig zu gründen. Dem Ort, wo die Liebe und die Reisen durch die Zeit ihren Anfang fanden.
Ihre ersten beiden Novizen sind die verführerische Fatima, ein Haremsmädchen aus dem 13. Jahrhundert, und der draufgängerische Ole, Sohn eines Wikingerhäuptlings. Die erste gemeinsame Mission zum Hofe Heinrichs des Achten gerät aber zum Debakel. Anna und Sebastiano haben alle Hände voll zu tun, ihre Zöglinge zu bändigen, als ein unerwarteter Besucher aus der Zukunft auftaucht und einen grausamen Tribut von Anna fordert: »Opfere deine große Liebe, damit die Zukunft fortbestehen kann!«

[Blogtour] Anja Fahrner - Alkatar: Ankündigung




Deutschland 2030 – die Erde vor der Katastrophe. Ein außerirdisches Hilfskommando, dass das Überleben der Menschheit auf einem anderen Planeten sichern will. Als dieser durch einen intergalaktischen Krieg von der Außenwelt abgeschnitten wird, offenbaren sich die Abgründe der menschlichen Natur.

Ihr wollt mehr über die Hintergründe, unglaublich spannende Charaktere und eine matriarchalische, außerirdische Gesellschaft erfahren? Dann schaut bei unserer Blogtour vorbei und genießt fünf Tage lang informative und kreative Beiträge rund um „Alkatar“

[Autoreninterview] Mareile Raphael





Guten Tag Mareila,

vielen Dank, dass du mit mir dieses Interview führst. Möchtest du dich kurz vorstellen? 

Hallo,
erst einmal vielen Dank für das Interview und die Chance, mich vorzustellen.


Ich bin eine 47jährige Norddeutsche, die unter dem Namen Mareile Raphael ihre Werke veröffentlicht. Das Schreiben ist für mich nur Hobby, da ich meinen Beruf als EDV-Beraterin viel zu sehr mag, um ihn aufzugeben. Trotzdem stecke ich auch beim Schreiben mein ganzes Herzblut in die Arbeit.

Wenn sich Ideen in meinem Kopf zu Geschichten formen, dann muss ich sie einfach aufschreiben. Dabei müssen meine Protagonisten oftmals einiges durchmachen, aber meistens kommt am Schluss auch das erhoffte Happy End. Allerdings gebe ich keine Garantie, dass das bei jeder Geschichte so sein wird – Ausnahmen bestätigen schließlich die Regel.

Die Liebesgeschichten mit einem Schuss Erotik sind mein bevorzugtes Genre, aber ich habe auch Ideen für Fantasy, Mystery und einen Krimi. Es könnte also sein, dass ich in den Bereichen irgendwann etwas veröffentliche.


[Bloggeraktion] "Shadow Dragon" - Offizieller Bote - Bericht #1



Hallo ihr Lieben,

ich wurde vor ein paar Tagen bei einer neuen Aktion (zum Buch "Shadow Dragon - Die falsche Prinzessin" von Kristin Brianna Otts, welches im September 2017 erscheint) vom Verlag Friedrich Oetinger und Bilandia zum Boten aus Kingdom River auserwählt.

[Aktion] Gemeinsam Lesen #74


Guten Morgen :)

Wieder bin ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzen-Bücher dabei. Diese Aktion findet jeden Dienstag statt. Es gibt jede Woche vier Fragen, drei von sind immer identisch. Nur die vierte Frage verändert sich.
Hier sind die Fragen mit den Antworten:

Neuerscheinungen August 2017




Hallo meine Lieben ♥

Heute möchte ich euch wieder einmal zeigen, welche Bücher nächsten Monat erscheinen. Beim Durchschauen dachte ich erst, dass es ja nicht so viele sind, aber zum Ende hin wurden die Bücher immer interessanter. Wie soll man sich denn da für ein paar entscheiden? Gar nicht, aber wann soll man die alle lesen?! Schaut selbst, vielleicht sind ja auch welche für eure Wunschliste dabei.

[Rezension] Sarah Nisse - Amour Fantastique: Hüterin der Zeilen


Verlag: Dark Diamonds
Seiten: 310



**Liebe, wie sie im Buche steht**

Ghostwriterin Lily Olivier hat die Gabe geerbt, schlechte Romane in wunderschöne Geschichten zu verwandeln. Grund dafür ist ihre magische Schreibfeder, mit der sie nun auch den miserablen Liebesroman von Millionärssohn und YouTuber Frédéric Leblanc überarbeiten und zu einem Kunstwerk machen soll. Doch als Frédéric sie schließlich auf frischer Tat bei der Arbeit erwischt, stellt er Lily eine Bedingung. Im Gegenzug für sein Schweigen verlangt der attraktive Junggeselle, die Hintergründe der Feder und die Mysterien von Lilys Familie aufzudecken. Und während die beiden dem Schlüssel zur Auflösung der verborgenen Rituale und Intrigen immer näher kommen, scheinen sie auch einander nicht mehr allzu fern zu sein…